Was trägt Frau unterm Dirndl? Der Dirndl-BH

Januar 21, 2014 in Allgemein von Laura Bauer

Share Button

Vor allem bei den Landhausdirndln ist es wichtig, dass die Oberweite in einem guten BH verpackt wird. Denn Dirndl weisen bekanntlicherweise einen breiten Ausschnitt auf, der tief blicken lässt. Dennoch muss alles andere, was nicht für fremde Augen bestimmt ist, züchtig versteckt bleiben. Um ein Dekolleté so zu gestalten, dass es viel erahnen lässt, aber nichts versteckt, ist ein guter BH unabdingbar.

Viele Frauen greifen daher zu einem Dirndl-BH, welcher die Brust in die gewünschte Richtung schieb und so für ein attraktives Dekolleté sorgt.

Was aber ist ein Dirndl-BH?

Es handelt sich hierbei um einen Büstenhalter, der speziell für Dirndl entwickelt wurde. Da sowohl das Dirndl, wie auch die Bluse einen breiten und tiefen Ausschnitt aufweisen, muss der BH so geschnitten sein, dass er die Brust in genau diesem Sichtfenster gut zur Geltung bringt.

Die Form des Dirndl-BHs gleicht einem Balconette-BH: Beide haben weit außenliegende Träger. Dies ist bei der Breite des Ausschnitts, der für die bayrische Tracht typisch ist, auch zwingend notwendig. Während der Balconette-BH die Brust durch seinen Schnitt anhebt, ist der Dirndl-BH zusätzlich gepolstert.

Der Mittelsteg eines Dirndl-BHs ist sehr klein gehalten, damit er nicht unterm dem Dirndl hervorspitzen kann. Der BH ist entwedermit vielen Spitzen und Schleifen besetzt oder im typischen Vichymuster gehalten.

Wo liegt der Unterschied zu einem normalen BH?

Der wohl auffälligste Unterschied zwischen normalen BH und Dirndl BH liegt im Körbchen, Der normale BH umschließt die Brust, der Dirndl-BH hingegen hat nur sog. Dreiviertel-Körbchen, wodurch die obere Hälfte der Brust sichtbar bleibt. Während ein normaler BH eher eine stützende Funktion hat, spielt bei einem Trachten-BH die Formgebung eine wichtige Rolle. Um ein ansprechendes Dekolleté zu formen, sind Pads in die Körbchen eingearbeitet, die die Brust nach oben und zur Mitte schieben. Gleichzeitig wird dieser Effekt durch die Schnittführung des Dirndl-BHs unterstützt.
21.01.14_15_57-Bildschirmkopie

Share Button

Facebook Kommentare

Kommentare